Azrael

Der Weg zurück

Du musst zwar gehen,doch mein Herz brennt,

du spreizt die Flügel, ich habs verpennt,

meine Kraft bleib ungesehn,

Ich hoff, ich werd dich wiedersehn.
 

Du bringst mir was ich im Leben brauche um meine Erleuchtung zu finden und endlich glückllich zu sein, in dieser welt voller Liebe,Trauer und unnötiger Gefühle. Deshalb bist du so einzigartig, weil du keinen Wert auf solche Gefühle und Empfindungen legst und trotzdem diese Wärme aus, die einem nur Menschen geben können, die wissen wie stark Gefühle sein können. Auch wenn es schmerzt, es ist nur ein kurzer Zeitraum, in dem wir hier Leben, aber wir werden unseren Seelen alle Ehre machen und überleben. Du denkst vielleicht ich würde nur ich würde für dich schreiben weil ich Gefühle für dich habe und dich vielleicht liebe, doch es ist noch viel komplizierter als Liebe, denn liebe ist die perfekte Hingezogenheit zu einer Person, ohne sich vorher Gedanken über das Warum zu machen. Ich mache mir nur noch Gedanken über das warum und ich frage mich warum ich es gerade sein muss, der dir diesen Text schrieb. Und dann denke ich, dass es eigentlich nicht wichtig ist, warum ich es tue, sondern das ich es schreibe, weswegen ich dich mit allen meinen faszinierenden Fähigkeiten überschütten werde um dir zu gefallen und um dir ewig verfallen zu sein. Eine Ewigkeit wird nicht genug sein um diesen Zeitraum auszufüllen, denn die Zuneigung, die ich dir entgegenbringe ist unnatürlich, und unnatürliche Dinge halten länger als Natürliches. Natürliches ist machtvoll und stark, wenn es für sich genommen wird. Doch die Kraft und die Stärke der Natur verblassen gegenüber meiner Kraft und meinem Ehrgeiz, die Strafe, die du mir auferlegen wirst, zu ertragen.

Vielleicht wirst du meinen Anstoß nie verstehen, doch mein Interesse gilt allein dir, und deinen Spielzeugen.
 

Gott schuf den Menschen.Der Mensch bevölkerte die Welt und wurde von den Heerscharen der Engel überwacht. Aus den Heerscharen und Chören tat sich ein Engel hervor, geblendet und verleitet von der göttlichen Fröhlichkeit. Er wurde gesandt um auf die Erde hinab zu steigen und den Menschen das Wort Gottes zu bringen und die Menschen zu bekehren. Dieser Engel hieß Azrael und tat wie ihm vom Schöpfer aufgetragen. Als er auf die Erde hinab stieg begann er seinen Arbeit und brachte die Menschen zum Glauben. Doch seine liebster Mensch war seine größte Schwäche. Ihr Name war Alina und zehn Monate nach dem Eintreffen Azrael’s auf Gottes Planeten gebar Alina ein Kind von ihm. Und Gott hörte die frohe Botschaft, dass ein neuer Engel geboren sei. Als er jedoch sah, das dieser Engel nicht von seiner Art, sondern ein Erdenengel war, war er erzürnt. Er verbannte Azrael bis in alle Ewigkeit auf die Erde und forderte seine ersten drei Kinder, um sie in Artefakten zu versiegeln und dadurch das Gleichgewicht der Welt zu scihern. Sein erster Sohn hieß Michael,darauf folgten die beiden Zwillinge Tyrael und Uriel. Alle drei wurden zu mächtigen Heiligen Artefakten versiegelt und vom Schöpfer auf der Welt verteilt, auf das nie jemand in ihren Besitz kommen würde. Doch die Reliquien kamen in die Hände von korrupten Reichen, Kriegsherren und Dämonen, wodurch die Erde in der Dunkelheit versank, in der sie bis heute steckt. Doch irgendwann kam Grey ins Spiel. Daniel Grey war einst ein gläubiger Junger Christ gewesen, der jedcoh durch seinen Gott immer und immer wieder entäuscht worden war und sich vom Glauben abgewendet hatte. Er war ein Atheist geworden. Dieser Atheist, mittlerweile ohne jeden Glauben, fand eines Tages ein Gemälde auf einem Flohmarkt, das ihn unglaublich anzog, obwohl es nur eine Weide zeigte. Er kaufte es, obwohl der Preis eigentlich zu hoch war und hängte es über sein Bett. Ab diesem Tag hörte er die Stimmen der Engel. Sie begleiteten ihn und gaben ihm Hilfen und Ratschläge. Er war ein Erdenengel, einer der letzten. Bei dem Gemälde handelte es sich um das Heilige Artefakt Uriel, den Überbringer. Durch ihn war es dem Besitzer möglich die Götterboten zu verstehen.

Nun wusste er das Gott existierte, was jedoch seien Respekt vor seinem Schöpfer nicht steigerte. Wie auch, schließlich hatte dieser Gott auch dafür gesorgt das seine gesamte Familie während eines Unfall starb. Nur er überlebte wie durch ein Wunder, oder, was wahrscheinlciher war, überlebte er auch nur, weil er statt bei dem Aufprall des Auto’s seiner Eltern durch die Frontscheibe zu fliegen und einen Baum neu zu streichen an diesem vorbeiflog, und in einem Kinderwagen landete. Das andere Kind stabr leider, da ein ungefähr 50 kg schwerer mensch nicht unbedingt zuträglich für den Brustkorb eines neugeborenen war. Danach ging das Leben des Waisenkinds abwärts. Er wurde in ein Waisenhaus gesteckt, eine Tyrtannische Familie nahm ihn auf und behandelte ihn wie einen Diener.

Nachdem er sechs Jahre unter der Schreckensherrschaft dieser Familie leben musste, verkauften sie ihn an eine reiche Familie von deutschen, die ihn mit nach Stuttgart nahmen. Diese Familie behandelte ihn wie einen echten Sohn und er wurde zu einem guten Schüler. In der Schule lernte er Coralin kennen, ein junges, bildhübsches Mädchen aus gehobenem Hause die ihn auch sehr zu mögen schien.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s